Suchbegriff: Astrid MesserschmidtSortieren nach
Ergebnisse 1-10 von insgesamt 25 Bücher:

Geschlechterreflektierte Professionalisierung - Geschlecht und Professionalität in pädagogischen Berufen (Jahrbuch erziehungswissenschaftliche Geschlechterforschung) (11. Juni 2019)
von Robert Baar, Jutta Hartmann, Marita Kampshoff, Birgit Althans, Sabine Andresen, Rita Casale, Bettina Dausien, Isabell Diehm, Hannelore Faulstich-Wieland, Edgar Forster, Edith Glaser, Carola Iller, Margret Kraul, Andrea Liesner, Martin Lücke, Susanne Maurer
Verlag: Verlag Barbara Budrich, Taschenbuch 194 Seiten
ISBN-10: 3847422774    ISBN-13: 9783847422778
Preise vergleichen



Bildung und Gesellschaft im 21. Jahrhundert: Zur neoliberalen Neuordnung von Staat, Ökonomie und Privatsphäre (09. April 2019)
von Katharina Walgenbach, Katharina Walgenbach, Meike Sophia Baader, Jürgen Budde, Rita Casale, Uwe Elsholz, Thomas Höhne, Fabian Kessel, Paul Mecheril, Astrid Messerschmidt, Johanna Mierendorff, Christian Oswald, Dirk Stederoth, Heinz Sünker
Verlag: Campus Verlag, Broschiert 326 Seiten
ISBN-10: 359351012X    ISBN-13: 9783593510125
Preise vergleichen



Fragiler Konsens: Antisemitismuskritische Bildung in der Migrationsgesellschaft (07. September 2017)
von Meron Mendel, Meron Mendel, Astrid Messerschmidt, Astrid Messerschmidt, Saba-Nur Cheema, Marina Chernivsky, Jihan Jasmin Dean, Monique Eckmann, Julia Eksner, Anne Goldenbogen, Elke Gryglewski, Verena Haug, Matthias Heyl, Olaf Kostenmacher, Jan Lohl, Heike Radvan
Verlag: Campus Verlag, Broschiert 309 Seiten
ISBN-10: 9783593507    ISBN-13: 9783593507811
Preise vergleichen



Weltbilder und Selbstbilder: Bildungsprozesse im Umgang mit Globalisierung, Migration und Zeitgeschichte (wissen & praxis) (01. März 2009)
von Astrid Messerschmidt
Verlag: Brandes & Apsel, Taschenbuch 280 Seiten
ISBN-10: 386099395X    ISBN-13: 9783860993958
Preise vergleichen



Adorno revisited: Erziehung nach Auschwitz und Erziehung zur Mündigkeit (Beiträge zur kritischen Bildungswissenschaft) (01. Oktober 2010)
von Klaus Ahlheim, Klaus Ahlheim, Matthias Heyl, Matthias Heyl, Rose Ahlheim, Wolfgang Kraushaar, Astrid Messerschmidt
Verlag: Offizin Hannover, Taschenbuch 157 Seiten
ISBN-10: 3930345897    ISBN-13: 9783930345892
Preise vergleichen



Gegenwartsbewältigung: Jalta. Positionen zur jüdischen Gegenwart 04 (13. November 2018)
von Micha Brumlik, Marina Chernivsky, Hannah Peaceman, Sharon Adler, Jonas Fegert, Asya Gefter, Elke Gryglewski, Kübra Gümü?ay, Susanne Harms, Ruby Kelev, Tanja Kinzel, Darja Klingenberg, Astrid Messerschmidt, Frederek Musall, Christina Pareigis, Ina Rosenthal
Verlag: Neofelis, Taschenbuch 170 Seiten
ISBN-10: 3958082173    ISBN-13: 9783958082175
Preise vergleichen



Bildung der Kontrollgesellschaft (29. April 2009)
von Carsten Bünger, Ralf Mayer, Astrid Messerschmidt, Olga Zitzelsberger
Verlag: Ferdinand Schöningh, Taschenbuch 223 Seiten
ISBN-10: 3506768565    ISBN-13: 9783506768568
Preise vergleichen



Das Unbehagen an der Erinnerung - Wandlungsprozesse im Gedenken an den Holocaust (21. August 2012)
von Ulrike Jureit (Hrsg.), Margrit Frölich (Hrsg.), Christian Schneider (Hrsg.), Gudrun Brockhaus, Hermann Düringer, Werner Konitzer, Johannes Kreuzer, Jens Kroh, Claus Leggewie, Astrid Messerschmidt, Jörn Rüsen, Martin Sabrow, Harald Schmid
Verlag: Brandes & Apsel, Taschenbuch 240 Seiten
ISBN-10: 3860999265    ISBN-13: 9783860999264
Preise vergleichen



Jahrbuch Frauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft / Queertheoretische Perspektiven auf Bildung: Pädagogische Kritik der Heteronormativität (13. November 2017)
von Jutta Hartmann, Astrid Messerschmidt, Christine Thon
Verlag: Budrich, Barbara, Taschenbuch 280 Seiten
ISBN-10: 3847420615    ISBN-13: 9783847420613
Preise vergleichen



Neue Judenfeindschaft?: Perspektiven für den pädagogischen Umgang mit dem globalisierten Antisemitismus (Jahrbuch zur Geschichte und Wirkung des Holocaust) (18. September 2006)
von Fritz Bauer Institut, Jugendbegegnungsstätte Anne Frank, Dogan Akhanli, Werner Bergmann, Julika Bürgin, Georg Chernyak, Aycan Demirel, Sabine Diederich, Monique Eckmann, Rosa Fava, Bernd Fechler, Tanja von Fransecki, Elke Gryglewski, Chris Kaletsch
Verlag: Campus Verlag, Broschiert 378 Seiten
ISBN-10: 9783593381    ISBN-13: 9783593381831
Preise vergleichen



 
Seite: 1 2 3
nächste Seite

buecher24.de auf Ihrer Seite | Impressum | Hilfe | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Unsere Anbieter
© 2013 buecher24.de


Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos